INFO-CENTER

Termine
Ergebnisse & Punktestände
TV-Zeiten
TERMINE
  • 23.10.-25.10.
    Rallye-Europameisterschaft (ERC)

  • Schweiz
  • 24.10.-26.10.
    MotoGP

  • Sepang
  • 24.10.-26.10.
    Rallye-Weltmeisterschaft (WRC)

  • Spanien
  • 25.10.-26.10.
    Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC)

  • Suzuka
  • 31.10.-02.11.
    Audi R8 LMS Cup

  • Shanghai
  • 31.10.-02.11.
    Langstrecken-WM (WEC)

  • Shanghai
  • 01.11.-02.11.
    Blancpain Sprint Series (BSS)

  • Baku
  • 01.11.-02.11.
    SEAT Leon Eurocup

  • Barcelona
MOTORSPORT-LINKS
  • Deutsch
    English
    zur Übersicht
    Gabriele Tarquini
    22.07.2012

    WTCC: Reichlich Punkte für Tarquini in Brasilien

    SEAT-Pilot Gabriele Tarquini schloss das achte Wochenende der Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit seinem zweitbesten Gesamtergebnis der laufenden Saison ab.
    Auf dem brasilianischen Autódromo Internacional de Curitiba war der Italiener in seinem SEAT León WTCC im ersten von zwei Rennen von der fünften Position gestartet und verbesserte sich innerhalb der 15 Rennrunden auf den vierten Rang.
     
    Im zweiten Rennen steigerte sich der Tourenwagen-Weltmeister von 2009 und feierte am Ende dank des dritten Ranges seinen sechsten Podestplatz des Jahres. In der Addition bedeuteten diese Ergebnisse das zweitbeste Abschneiden Tarquinis in der Saison 2012.
     
    Darryl O’Young, ebenfalls in einem León unterwegs, stellte mit Platz sieben im ersten Rennen sein persönlich bestes Ergebnis der Saison ein.

    WTCC