INFO-CENTER

Termine
Ergebnisse & Punktestände
TV-Zeiten
TERMINE
  • 29.08.-31.08.
    ADAC GT Masters

  • Nürburgring
  • 29.08.-31.08.
    Rallye-Europameisterschaft (ERC)

  • Tschechien
  • 29.08.-31.08.
    MotoGP

  • Silverstone
  • 29.08.-31.08.
    Truck-Europameisterschaft (ETRC)

  • Most
  • 30.08.-31.08.
    Lamborghini Blancpain Super Trofeo Asia

  • Fuji
  • 05.09.-07.09.
    Blancpain Sprint Series (BSS)

  • Algarve
  • 05.09.-07.09.
    SEAT Leon Eurocup

  • Spa-Francorchamps
  • 05.09.-07.09.
    Superbike-Weltmeisterschaft (SBK)

  • Jerez
MOTORSPORT-LINKS
  • Deutsch
    English
    zur Übersicht
    Albert von Thurn und Taxis/Tomas Enge
    09.04.2012

    GT1: Reiter Engineering in Nogaro auf dem Podium

    Das Lamborghini-Team Reiter Engineering feierte beim Saisonauftakt im französischen Nogaro einen erfolgreichen Einstand in die FIA GT1-Weltmeisterschaft.
    Das deutsch-tschechische Duo Albert von Thurn und Taxis/Tomas Enge eroberte am Ostersonntag als Dritte einen begehrten Platz auf dem Podest. Darryl O' Young und Peter Kox manövrierten den zweiten Lamborghini LP600 von Reiter auf Rang acht. Auch im zweiten Durchgang landeten die Reiter-Lamborghini in den Top-Ten: Platz sieben für Darryl O' Young/Peter Kox und Position acht für Albert von Thurn und Taxis/Tomas Enge lautete das Resultat.

    FIA-GT1-Weltmeisterschaft