INFO-CENTER

Termine
Ergebnisse & Punktestände
TV-Zeiten
TERMINE
  • 23.10.-25.10.
    Rallye-Europameisterschaft (ERC)

  • Schweiz
  • 24.10.-26.10.
    MotoGP

  • Sepang
  • 24.10.-26.10.
    Rallye-Weltmeisterschaft (WRC)

  • Spanien
  • 25.10.-26.10.
    Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC)

  • Suzuka
  • 31.10.-02.11.
    Audi R8 LMS Cup

  • Shanghai
  • 31.10.-02.11.
    Langstrecken-WM (WEC)

  • Shanghai
  • 01.11.-02.11.
    Blancpain Sprint Series (BSS)

  • Baku
  • 01.11.-02.11.
    SEAT Leon Eurocup

  • Barcelona
MOTORSPORT-LINKS
  • Deutsch
    English
    zur Übersicht
    Dimitri Enjalbert
    28.07.2012

    Super Trofeo: Siege für Delhez/Enjalbert und Amici

    Zwei verschiedene Rennsieger gab es beim vierten Rennwochenende der Lamborghini Blancpain Super Trofeo in Spa.
    Nachdem sich Dimitri Enjalbert die Pole-Position gesichert hatte, führte dessen Partner Bernard Delhez, der den Start übernahm, bis zu den Boxenstopps den ersten Lauf an. Danach übernahm Adrian Zaugg den ersten Rang. Doch in der vorletzten Runde wurde der Südafrikaner wegen Benzindruckproblemen langsamer und fiel zurück. Enjalbert, der den Lamborghini des Teams Touring Auto 2000 inzwischen übernommen hatte, fuhr daher zum Sieg vor Cédric Leimer und Andrea Amici. Zaug fiel bis auf Rang sechs zurück.
     
    Wegen Regens wurde der zweite Lauf hinter dem Safety-Car gestartet. Bereits in der zweiten Runde übernahm Amici den ersten Rang und gab diese bis ins Ziel nicht mehr ab. Cédric Leimer belegte erneut Rang zwei, während sich die Freitagssieger Delhez/Enjalbert rotz eines langsamen Boxenstopps noch auf Rang drei vorkämpften.

    Lamborghini Blancpain Super Trofeo Europe